Gaumenspalte erfolgreich operiert – Paul Junior blickt auf eine bessere Zukunft

Einen ganzen vormittag dauerte die OP am 29.07.2018. Laut dem operierenden Arzt lief der ganze Eingriff ohne Komplikationen. Paul Junior geht es seitdem gut. Er bekommt nun während der nächsten Wochen flüssige Nahrung, um den Heilungsprozess nicht zu beeinträchtigen. Sauberes Trinkwasser muss die Mutter täglich vom Discounter kaufen, damit Paul Junior mit so wenig Keimen wie möglich in Kontakt kommt. Das hat der Arzt nach der OP so verordnet. In Kamerun ist die Verfügbarkeit von Trinkwasser immer noch ein großes Problem. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gaumenspalte erfolgreich operiert – Paul Junior blickt auf eine bessere Zukunft

Fred-Eric Essam: Ernennung zum Grand Notable von 13 traditionellen Häuptlingen in Afrika

Vom 10. – 17.06. reisten 12 afrikanischen Könige und 3 Prinzessinnen aus Kamerun, Gabun und Benin nach Deutschland. Sie nahmen an Gespräche mit Vertretern der Zivilgesellschaft, Bürgermeistern, Pfarreien, Studenten, Schülerinnen und Schülern aus ganz Sachsen, diskutierten in Bonn mit Vertretern aus dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in Bonn sowie mit Vertretern der kamerunsichen Diaspora in Dortmund. Fred-Eric Essam war als Vertreter von ident.africa e.V. und als Projektkoordinator präsent. Diese Gelegenheit nutzten die traditionnellen Häuptlingen um ihn zum Dank für sein Engagement feierlich zum Honoratior, Grand Notable zu ernennen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fred-Eric Essam: Ernennung zum Grand Notable von 13 traditionellen Häuptlingen in Afrika

FairZülpich e.V. zeigt soziale Verantwortung in Boboyo

Der Verein aus Zülpich ist strategischer Partner von ident.africa e.V. und demonstriert auf einfachster Art und Weise sowohl lokal als auch nachhaltig soziale Verantwortung in Boboyo. Seit 2011 unterstützt FairZülpich e.V. finanziell und ideell das Bildungsprojekt von ident.africa im norden Kameruns. Der Kontakt kam durch Hannah Warrach, damals Studentin der Architektur an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für FairZülpich e.V. zeigt soziale Verantwortung in Boboyo